Apache ErrorDocument

apache-logo

 

 

 

 

Wichtig um Apache ErrorDocument zu verwenden ist, dass die Angabe relativ zur DocumentRoot ist. D.h in unserem Fall wollen wir für die deutsche Sprachversion unserer Seite ein eigenes Fehlerdokument ausgeben. Konkret:

DocumentRoot /var/www/html/site/

so liegt das Fehlerdokument unter

/var/www/html/site/de/404_de.html

Also muss der Pfad

/de/404_de.html

angegeben werden.

Zwei konkrete Beispiele:

<Directory "/var/www/html/site/de/" >
  ErrorDocument 404 /de/404_de.html

oder der Directory Pfad relativ zum DocumentRoot

  ErrorDocument 404 /de/404_de.html

Wenn man z.B. den Pfad falsch angibt:

ErrorDocument 404 /404_de.html

Sieht man das im Errorlog folgendermassen:

[Tue Jan 30 12:12:40 2018] [error] [client x.x.x.x] File does not exist: /var/www/html/404_de.html