root-Passwort in Ubuntu zurücksetzen

root-Passwort in Ubuntu zurücksetzen

Wie setzt man das root-Passwort in einem Ubuntu System zurücksetzt wenn man es vergessen hat. Es ist zwar ärgerlich aber auch kein grossen Aufwand. Man sollte besonnen und ruhig den Schritten dieser Anleitung folgen.

1. Schritt 1 – Reboot ins GRUB2 boot Menü

Als erstes rebooten wir das System um in das Grub2 Boot Loader Menü zu gelangen. Dazu am Anfang des Boot Vorgangs „e“ drücken.

 

2. Schritt 2 – Modifizieren der Boot Optionen

Suche nach der Zeile welche mit „linux“ anfängt und füge am Ende der Zeile folgendes hinzu.

init=/bin/bash

Wie unten auf dem Bild gezeigt.

root-Passwort in Ubuntu zurücksetzen

3. Schritt 3 – Boote das System

Wenn du dein root-Passwort geändert hast, wie oben beschrieben, drücke die Taste „F10“ um das Ubuntu Betriebssystem neu zu starten. Nach dem Start bist du als Root eingelogt.

4. Schritt 4 – Setzte das root-Passwort neu

Nun gibtst du folgendes nacheinander ein.

# mount -o remount,rw /
# passwd
Hier kannst du dein Passwort ändern
# reboot -f

5. Schritt 5 – Login mit deinem neuen root-Passwort

Nach einem erneuten Neustart des Systems kannst du dich mit dem neu vergebenen root-Passwort einloggen.

Quellen:
https://linuxconfig.org/ubuntu-14-04-lost-password-recovery